Afrika gestern und heute

Trommeln, afrikanische Tänze und Zupfinstrumente. Eingerahmt durch das traditionelle Afrika dürfte die neue GOP-Show „Le Club Reloaded“ ein ähnlicher Erfolg werden wie die Vorgängershow „Le Club“ 2016. Brüche, insbesondere musikalisch,…

Die Welt in Münster

Kai Eikermann sieht seltsam fremd aus, wie er da über die Bühne fegt, mit seiner Hose, die eigentlich nie richtig sitzt, mit Sonnenbrille, ein wenig apathisch, halt irgendwie unpassend. Und…

mehr als „Fläschli-Jonglage“

Das letzte, über das ich auf meinem Blog schrieb, war unsere Radtour an Mosel und Saar. Das ist nicht nur eine gefühlte Ewigkeit her. Umso besser, wenn es mit Schmackes…

Camping mit Gipsarm

Die Übergänge etwas holprig, die Witze flach, aber die Musik – meistens live dargeboten – ging unter die Haut – die neue GOP-Show „Camping“ hat wohl auch deshalb gelitten, weil…

Hoch lebe das Mittelmaß

Natürlich kann man auf die Musik von Duran Duran nicht verzichten, wenn eine Show schon „Wild Boys“ heißt, und die neun Herren, allesamt durchtrainiert und für das weibliche Publikum mit…

Zwischen Tradition und Moderne

Natürlich darf „moon river“ nicht fehlen, jener sehnsuchtsvolle und melancholische Titel aus „Frühstück bei Tiffany“, als die dreizehn vietnamesischen Artisten richtig in Fahrt kommen. Denn immerhin geht es ja um…

Moritz, der kleine Prinz von Station 7

Wer kennt nicht den Roman „Der kleine Prinz“ des französischen Piloten Antoine de Saint Exupéry, die Geschichte des kleinen Prinzen, der auf der Suche nach Freunden allerlei seltsame Planeten bereist.…