Burkard Knöpker

10 Beiträge Zur Startseite
... hat drei Jahre für die Münstersche Zeitung und ein Jahr für ein regionales online-Magazin geschrieben, außerdem ein Buch über Menschen in Münster sowie Poetry-slam und Kabarett-Texte. Leidenschaftlich fährt er lange Strecken mit dem Fahrrad, am Rhein, an der Elbe, an der Mosel, an der Donau, auf Kuba oder Sri Lanka, doch am liebsten durch Frankreich. So schreibt er auch über diese Touren. Kultur in Münster, Radfahren in der Welt.

macht shoppen glücklich?

Fast mit angehaltenem Atem wartet das Publikum darauf, dass sich der Vorhang hebt, als Stefan Veselka das Sinfonieorchester die ersten Takte spielen lässt. Die Spannung ist förmlich zu riechen. Gestern…

eine Erdbeere, ich will eine Erdbeere

Holzfässer, Schiffsplanken, Segeltuch – alles, was irgendwie nicht untergeht, ist zu einem riesigen Floß zusammengeschnürt, das fast die gesamte Bühne im Kleinen Haus bedeckt. Im Hintergrund türmen sich hohe Wellen…

Achtes Sinfoniekonzert

Im 8. Sinfoniekonzert am Dienstag, 21. Mai um 19.30 Uhr im Großen Haus stehen Werke von Andreas Romberg, Benjamin Yusupov und Wolfgang Amadeus Mozart auf dem Programm. Als Solist ist…

Buster Keaton ist kein Horn

„Schon seit 10 Jahren veranstalten wir unser Kinokonzert im Cineplex“, sagt Konzertdramaturg Frederik Wittenberg gestern Abend, um sich gleich im Anschluss beim Kinobetreiber zu bedanken. Und tatsächlich gehören diese Kinokonzerte…

Navigiere