Jay Niemi zaubert nicht nur Vögel sondern lässt auch ganze Käfige erscheinen, Foto: GOP

ein Zaubern im Gesicht

Wenn Queens „it`s a kind of magic“ erschallt, ein Pizzakarton zu reden beginnt und aus Papier und Flammen Papageien entstehen, ist auch dem letzten klar, dass es nur um Zauberei…

what shall we do with the drunken sailor?

Da, wo die Datumsgrenze verläuft, jenseits des 180. Längengrades, gibt es eine ganz besondere Spelunke. Da feiern die Matrosen, Seeleute, Smutje und Kapitän ihren Landgang, freilich mit der ältesten Professionellen,…

zähe Show im Wald

Käuzchenrufe, der fahle Mond am Himmel, ein Einsiedler mit Rauschebart und Holzfällermontur: die neue Show vom GOP spielt im Wald und heißt passenderweise auch „Wilderness“. Die Idee ist nicht schlecht,…

Echte Kerle jonglieren mit Autoreifen

Das Konzept hat sich nicht geändert, aber die Pressepremiere von „WildBoys“ im GOP heute war im Gegensatz zur ersten Version 2020 (Hoch lebe das Mittelmaß – erlesenes­muenster.de (erlesenesmuenster.de) richtig gut,…

Afrika gestern und heute

Trommeln, afrikanische Tänze und Zupfinstrumente. Eingerahmt durch das traditionelle Afrika dürfte die neue GOP-Show „Le Club Reloaded“ ein ähnlicher Erfolg werden wie die Vorgängershow „Le Club“ 2016. Brüche, insbesondere musikalisch,…

Die Welt in Münster

Kai Eikermann sieht seltsam fremd aus, wie er da über die Bühne fegt, mit seiner Hose, die eigentlich nie richtig sitzt, mit Sonnenbrille, ein wenig apathisch, halt irgendwie unpassend. Und…

mehr als „Fläschli-Jonglage“

Das letzte, über das ich auf meinem Blog schrieb, war unsere Radtour an Mosel und Saar. Das ist nicht nur eine gefühlte Ewigkeit her. Umso besser, wenn es mit Schmackes…

Camping mit Gipsarm

Die Übergänge etwas holprig, die Witze flach, aber die Musik – meistens live dargeboten – ging unter die Haut – die neue GOP-Show „Camping“ hat wohl auch deshalb gelitten, weil…